Dr. med. Gero Lenk

dr gero lenk orthopäde orthopädie praxis sonthofen

Geboren am 11. November 1964, als Sohn von Dr. Hermann Lenk in Sonthofen Orthopäde der zweiten Generation.

Nach Kindheit und Schulzeit in Sonthofen 1984 Medizinstudium an der Semmelweiß-Universität in Budapest. 1986 Wechsel an die Universität Würzburg.

Nach Abschluss des Medizinstudiums Rückkehr ins Allgäu und chirurgische Tätigkeit am Kreiskrankenhaus Ottobeuren auf der traumatologischen Station.

Orthopädische Facharztausbildung an der Klinik Hohwald bei Dresden, einem orthopädischen Fachkrankenhaus mit 140 operativen Betten.

Dezember 1998 Facharztprüfung. Danach mehrere Praxisvertretungen und Hospitationen an Universitätskliniken.

Seit dem 1 Juli 1999 niedergelassener Orthopäde in Sonthofen.

 

Promotion (Doktorarbeit)
Promotion am Institut für Röntgendiagnostik der Universität Würzburg mit dem Thema:
In-Vitro Versuche zur Stenosegradbestimmung mit der Spiral-CT

Zusatzbezeichnungen der bayerischen Landesärztekammer

Fachkundenachweise der bayerischen Landesärztekammer

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken